Page 1 of 1

Deutsche Tutorials & Anleitung zu dem Level Editor?

Posted: Wed Aug 27, 2008 9:53 am
by Neobis
Hallo

Gibt es eigentlich zu dem DLE XP Leveleditor eine Deutsche Beschreibung oder muss ich mich da näher mit der Englischen Anleitung basierend auf dem DMB2 Editor befassen? Beschäftigt sich hier in dem Forumbereich eigentlich einer mit dem Levelediting zu den beiden Teilen von Descent 1 und 2?

mfg Neobis

Levelbau

Posted: Wed Aug 27, 2008 2:38 pm
by Frustikus
Hallo,

der Chef himself, also Diedel, ist in allem rund um D2X-XL und natürlich auch bezüglich DLE der richtige Ansprechpartner.
Allerdings sind hier auch eine ganze Reihe kompetenter Levelbauer vertreten, allerdings eher im englischsprachigen Forum.
Die Jungs beißen nicht, auch wenn dein Englisch nicht perfekt sein sollte ;-). Fragen also im englischen Teil des Forums stellen oder aber warten, bis der Chef aus dem wohlverdienten Urlaub zurück ist ;-).

P.S.: Willkommen hier im Forum, falls dich noch niemand begrüßt haben sollte :wink:

Posted: Wed Aug 27, 2008 10:01 pm
by Neobis
Hallo Frustikus

So weit komme ich schon mit der Englischen Sprache klar aber man wundert sich im ersten Moment doch wieder einmal, das bei einem solch immer noch gutem Spiel und was man daraus gemacht hat kaum Level Bauer im deutschsprachigen Raum hier an zu treffen sind. Heute Mittag kurz vor meiner Spätschicht habe ich mich einmal kurz mit dem Level Editor beschäftigt und nach zirka 15 Minuten waren die ersten 8 Cubes neben ein ander gesetzt und Texturiert. Abgespeichert und leich im Spiel eingeladen! Funktioniert wunderbar. :D

Ich werde mich in den kommenden Tagen einmal mehr mit der Materie aus ein ander setzen und bei offenen Fragen hier entsprechend anfragen starten.

mfg Sid

Mission possible

Posted: Thu Aug 28, 2008 8:50 am
by Frustikus
Nun, der englischsprachige Raum ist bedeutend größer, als der deutschsprachige ;-). Prozentual gesehen entwickeln nur sehr wenige D2 Anhänger eigene Levels und da ist die Wahrscheinlichkeit für engagierte Levelbauer aufgrund höherer Spielerzahl im englischen Raum halt größer.
Zu den besten Zeiten von D2 wurden irre viele Level entworfen. Heute veröffentlich nur noch der "harte Kern" neue Missionen. Aber genau diese Leute haben das Feeling von D2 erfasst... dementsprechend gut sind die Maps / Missionen.
Es ist übrigens eine Sache, ein paar Cubes aneinanderzuhängen und zu texturieren und eine ganz andere Sache, wirklich gelungene Maps / Missionen zu erstellen. In diesem Sinne möchte ich Dir das Levelspotlight auf descent2.de empfehlen. Dort findest Du handverlesene Missionen, die es alle mehr als wert sind, gespielt zu werden. Alles mit dem Rating "outstanding" gehört für einen eingefleischten Descenter zum Pflichtprogramm. Wer diese Missionen gespielt hat, bekommt auch ein Feeling für das richtige Gameflow einer Singleplayer-Kampagne. Dasselbe gilt uneingeschränkt für neue Multiplayerkarten.
Anfangs sollte man als Newbie im Levelbau ein paar gelobte Missionen gespielt haben (Single / Multi), um dann eine erste MP Map zu entwerfen. In jedem Fall wünsche ich viel Spaß beim Levelbau.

P.S.: Viele von den custom maps sind übrigens bedeutend besser als D2 oder Vertigo im Original. :D

Posted: Mon Sep 01, 2008 9:10 am
by karx11erx
Neobis wrote:Hallo Frustikus

So weit komme ich schon mit der Englischen Sprache klar aber man wundert sich im ersten Moment doch wieder einmal, das bei einem solch immer noch gutem Spiel und was man daraus gemacht hat kaum Level Bauer im deutschsprachigen Raum hier an zu treffen sind. Heute Mittag kurz vor meiner Spätschicht habe ich mich einmal kurz mit dem Level Editor beschäftigt und nach zirka 15 Minuten waren die ersten 8 Cubes neben ein ander gesetzt und Texturiert. Abgespeichert und leich im Spiel eingeladen! Funktioniert wunderbar. :D

Ich werde mich in den kommenden Tagen einmal mehr mit der Materie aus ein ander setzen und bei offenen Fragen hier entsprechend anfragen starten.

mfg Sid

Na, gut dass wir Dich gefunden haben! ;) Ich werde Dich bei Deinem Bemuehungen unterstuetzen.