Anaglyph und Multiplayer

Installationsprobleme, Anwendungsfragen und sonstige Schwierigkeiten

Moderator: Frustikus

OneCypher
Posts: 3
Joined: Wed Mar 24, 2010 8:14 pm

Anaglyph und Multiplayer

Postby OneCypher » Wed Mar 24, 2010 8:21 pm

Hallo allerseits!

Eigentlich bin ich Descent-Spieler der ersten stunde ;-) .. dann hab ich aber jahrelang nix mehr davon gehört und bin zuletzt auf heise.de auf die neueste open-source version gestoßen :-) ... so bin ich hier gelandet!

Alles ist so gewohnt wie früher, aber alles irgendwie hübscher ^^ (hab grade d2x-xl version 1.14.117 unter ubuntu laufen)

Bei Heise.de hab ich gelesen, dass D2X-XL nun auch anaglyphen-brillen unterstützung bieten soll. Wo kann man das einstellen? Finde leider nirgends die richtige einstell-möglichkeit :-(

Ist der Multiplayer (per tracker) so einsam, oder stimmt bei meiner konfig was nicht? ... wenn ich per tracker auf "join network game" gehe, zeigt er mir nur an, das er 1 tracker gefunden hat. dann passiert nix mehr :-(( ..
Mach ich was falsch, oder ist das so richtig das mir keine spiele aufgelistet werden?

Wie funktioniert das per multicast? ..

Ich würd echt gerne mal wieder im internet mit anderen d2 zocken.. aber ich find keine spiele, weder per multicast noch tracker :-(

ansonsten echt hammer gelungen!! :-D ..
User avatar
korghano
D2X-XL Friend
D2X-XL Friend
Posts: 244
Joined: Tue Sep 25, 2007 8:27 pm
Location: Merseburg
Contact:

Postby korghano » Wed Mar 24, 2010 9:19 pm

konfigurieren :arrow: grafikeinstellungen :arrow: slider 3D Brille nach rechts schieben :wink:

Es gibt auch eine kleine aber feine Online Gemeinde allerdings ist dazu skype von nöten :wink: denn die Online Einstellungen von D2X-XL machen sich per Skype besser


ach so .........willkommen im Forum
ACER Aspire 7730G Notebook
Intel Core 2 Duo P7350 2GHz
4GB RAM
2x320GB HDD
Nvidia 9300 M GS
8xDVD SM DL LS
Windows 7 Ultimate 64bit
User avatar
karx11erx
D2X-XL Master
D2X-XL Master
Posts: 8111
Joined: Mon Sep 24, 2007 8:48 pm
Location: Wilferdingen, Germany
Contact:

Postby karx11erx » Wed Mar 24, 2010 9:22 pm

Hallo,

Du verwendest eine ziemlich alte Version. Anaglyphen-3D wird erst ab v1.15 unterstützt.
User avatar
korghano
D2X-XL Friend
D2X-XL Friend
Posts: 244
Joined: Tue Sep 25, 2007 8:27 pm
Location: Merseburg
Contact:

Postby korghano » Wed Mar 24, 2010 10:14 pm

karx11erx wrote:Anaglyphen-3D wird erst ab v1.15 unterstützt.


:lolol:
ACER Aspire 7730G Notebook

Intel Core 2 Duo P7350 2GHz

4GB RAM

2x320GB HDD

Nvidia 9300 M GS

8xDVD SM DL LS

Windows 7 Ultimate 64bit
OneCypher
Posts: 3
Joined: Wed Mar 24, 2010 8:14 pm

Postby OneCypher » Thu Mar 25, 2010 7:38 pm

Na suuuper ... ich ging davon aus das die angebotenen Linux und Windows-Packages jeweils gleiche version sind :-( ... anscheinend wird die linux version etwas stiefmütterlicher behandelt :-((

Ok, unter Windoof mit der version 1.15.42 klappt das anaglyphen auf anhieb... Windows ist und bleibt zum daddln aufm PC :-( ...

Warum ist das einrichten des Internet-Multiplayers so kompliziert? Bei OpenArena klappts doch auch ganz einfach ....

Wenn ich im Multiplayer spielen möchte, muss ich da auf jeden fall die original d1 und d2 spieldaten einspielen? .. hab die irgendwo noch rumfliegen.. auf uralten, zerkratzten original CDs XD ...

Oder gibt es ein spezielles Multiplayer-Map-Pack?

Ich hab früher sehr gerne das Lavel "Minerva" gespielt, kennt das noch einer?
User avatar
karx11erx
D2X-XL Master
D2X-XL Master
Posts: 8111
Joined: Mon Sep 24, 2007 8:48 pm
Location: Wilferdingen, Germany
Contact:

Postby karx11erx » Thu Mar 25, 2010 8:35 pm

Wenn Dir irgendwelche Eigenschaften von D2X-XL nicht gefallen bist Du herzlich eingeladen, Dir einen Compiler+Entwicklungsumgebung zu installieren, den Quellcode aus dem Source Repository runterzuladen, die Problemzonen zu verbessern und mir Diffs Deiner Änderungen zu schicken.

Wenn Du Dich bei Ubuntu über die mangelnde Unterstützung von D2X-XL beklagen willst nur zu. Hier bist Du damit falsch. Du bist natürlich auch als erster D2X-XL Package Manager herzlich willkommen. Ansonsten bleibt Dir nur Schritt 1 (ohne Weiterentwicklung).

Du brauchst für D2X-XL die Originalspieldaten. Wenn Du die nicht mehr hast, bekommst Du die für USD 5,99 bei www.GoG.com .

Es werden sehr wenige Multiplayer-Partien gespielt - liegt zum guten Teil am Mangel an Organisatoren. Wenn Du Dich da betätigen willst: Herzlich willkommen.

Jetzt liest Du vielleicht Dir erstmal die Links in meiner Sig durch, bevor Du weiter moserst. ;) Es hat einen bestimmten Grund, dass die (a) in meiner Sig stehen und (b) so groß und bunt angezeigt werden - sonst würden sie von noch mehr Leuten ignoriert werden als nur von Dir.

PS: Dreimalige Nennung des Levels "Minerva" führt zum sofortigen Bann von diesem Forum. :twisted:

Das war ein Scherz! Aber ehrlich: Ich habe die Nase voll von all diesen zu Tode gespielten, eckigen Schachtel-Levels aus den Urzeiten von Descent. Auf meiner Website findest Du 100 oder mehr handverlesene Qualitätslevel.
OneCypher
Posts: 3
Joined: Wed Mar 24, 2010 8:14 pm

Postby OneCypher » Thu Mar 25, 2010 10:08 pm

@karx11erx: Entschuldige bitte vielmals, ich wollte nicht so auftreten, als sei ich total unzufrieden. D2x-xl ist schon echt toll gelungen!!!
Meine Vorfreude war nur vielleicht etwas größer als der entwicklungsstand.. Ich war halt früher ein sehr enthusiastischer Descent-Spieler..

Grundsätzlich bin ich gerne bereit bei OS-Software mitzuwirken. Leider ist mein Sprachrepatuar nicht sonderlich groß .. ich spreche ziemlich erbrochen englisch und sonst nur diverse pascal und basic dialekte.
Wird hier in C oder Objekt-Orientiert in C++ programmiert?
Zumindest kann ich C ganz gut lesen ;-)
Aber ich hab gesehen, das d2x-xl die SDL-Bibliothekt benutzt.. damit kenn ich mich zumindest in den grundzügen ein wenig aus.
Bisher allerdings nur in Freebasic ( www.freebasic.net ). Soll jetzt keine schleichwerbung sein, will damit nur sagen, das ich die SDL-Bibliothek bisher nicht in C kennengelernt habe...

Ein Debian-Package ausnem tarball zu schnüren sollte doch eigentlich nicht schwer sein.. das hab ich auch schon mit dem linux-kernel gemacht ^^.. Mangelt es da nur an leuten die das regelmäßig machen?

Puh, ganz ehrlich, solche signaturen hab ich schon lange aufgehört zu lesen... desto mehr sie in den Vordergrund prangern, desto weniger interessant sind sie. (Spam-Effekt)
Aber wenn du sagst, das es sich lohnt, werd ich da mal reinschauen!!

Minerva - Minerva - Minerv..... ... ... a ;-) .. ich find das level auch jetzt noch toll.. vielleicht aus nostalgie. Früher noch im kali netzwerk wobei ich alle 15 minuten getrennt wurde weil ich dafür kein geld ausgeben wollte ^^.. und damals noch mit einem 28.8er Modem .. das waren zeiten...
User avatar
karx11erx
D2X-XL Master
D2X-XL Master
Posts: 8111
Joined: Mon Sep 24, 2007 8:48 pm
Location: Wilferdingen, Germany
Contact:

Postby karx11erx » Thu Mar 25, 2010 10:47 pm

Wenn Du Dich durch die einschlägigen Posts hier gewühlt hast, wirst Du mich verstehen. Programmiertechnisch ist das hier weitgehend eine 1-Mann-Show, und das seit 6 Jahren. Dazu habe ich auch den Level-Editor generalüberholt, Levels gemacht, Website aufgebaut, Filmchen gedreht, und und und.

Die Linux-Version und teilw. auch die benötigten Libs muss man derzeit aus dem Software-Repo selber bauen.

Wenn ich jemanden hätte, der hier einigermassen regelmässig Packages für eine (oder mehrere) Linux-Distros schnürt wäre das schon genial. Mir fehlt die Zeit und auch die Lust, das auch noch zu machen.

Zu meiner Sig: Ich halte es für eine Selbstverständlichkeit in einem neuen Forum erstmal die Regeln und Hinweise zu lesen. Meine Sig ist da schon ein Extraservice!

Return to “D2X-XL Hilfe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest