Performance und Reaktor Count

Installationsprobleme, Anwendungsfragen und sonstige Schwierigkeiten

Moderator: Frustikus

User avatar
IppoSenshu
Posts: 41
Joined: Sun Jul 04, 2010 2:57 pm

Performance und Reaktor Count

Postby IppoSenshu » Sun Jul 04, 2010 3:18 pm

Hallo,

ich benutze seit ein paar Tagen D2X-XL, nachdem ich es zufällig im Internet gefunden habe. Endlich wieder eine Möglichkeit, Descent unter neueren Betriebssystemen zu zocken! :)

Bevor ich aber zu meinen Fragen komme, erstmal ein paar Informationen:
D2X-XL Version: 1.15.76
Betriebssystem: Windows XP Home Edition (Service Pack 3)
DirectX Version: 9.29 (Juni 2010)
Grafikkartentreiber Version: 257.21

Grafikkarte: nVidia GeForce 8800GT (512MB)
CPU: Intel Core 2 Duo E8800
Arbeitsspeicher: 4GB DDR2-800

So, ich hoffe das ist erstmal genug. Wenn mehr benötigt wird, einfach sagen.

Nun ist mir aufgefallen, dass die Performance manchmal nicht so gut ist... zumindest bei mir. Besonders wenn ich im Game in die Optionen gehe und danach wieder raus, friert der Bildschirm bis zu 25 Sekunden komplett ein, bevor es weiter geht. Manchmal bleibt das Spiel für ca. fünf Sekunden ganz plötzlich hängen oder ich werde manchmal mit der Meldung "d2x-xl.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden" auf dem Desktop.

Hm und ein Problem mit dem Reaktor Count habe ich auch und zwar wird dieser nicht richtig aktiviert, obwohl der Reaktor zerstört ist. Exit ist zwar geöffnet und der Count "T-45-S" erscheint auch. Allerdings höre ich keine Sirenen und der Count läuft auch nur unregelmäßig. Soll heißen: manchmal läuft der normal, manchmal bleibt er für ca. zehn Sekunden stehen und verringert sich danach wieder um eine Sekunde. Aus den 45 Sekunden werden dann mehr als 120 Sekunden.

Und ganz am Ende noch eine kleine Sache und zwar, wie kann ich dieses Radar weg bekommen (in der Mitte, oben)? In den Hilfe-Keys finde ich leider nichts.

Danke und viele Grüße,
IppoSenshu
I'll never give up until the very end!
User avatar
korghano
D2X-XL Friend
D2X-XL Friend
Posts: 244
Joined: Tue Sep 25, 2007 8:27 pm
Location: Merseburg
Contact:

Postby korghano » Sun Jul 04, 2010 4:48 pm

Radar Ein u. Ausschalten während des spielens alt+R das siehst Du wenn Du im Game F1 drückst dann werden Dir die Tastaturbelegungen angezeigt :wink:

Für manche Einstellungen Grafik,Effekte etc. wird Dein System etwas zu schwach auf den Transitoren sein ich kämpfe mit dem gleichen Problem .

achja Willkommen im Forum :P
ACER Aspire 7730G Notebook
Intel Core 2 Duo P7350 2GHz
4GB RAM
2x320GB HDD
Nvidia 9300 M GS
8xDVD SM DL LS
Windows 7 Ultimate 64bit
User avatar
IppoSenshu
Posts: 41
Joined: Sun Jul 04, 2010 2:57 pm

Postby IppoSenshu » Sun Jul 04, 2010 5:41 pm

Hallo und danke für das nette Willkommen. :D
Hm das mit dem Radar muss ich wohl übersehen haben. Habe es jetzt ausgeschaltet, vielen dank für deinen Hinweis. :)

Naja mit der Performance... hm mal sehen. Ich benutze ja auch die Hires Texturen und Modelle, vielleicht liegt es daran. Sollte vielleicht auch noch erwähnen, dass ich Descent 1 und Vertigo direkt mit installiert habe.
Aber du hast ja das gleiche Problem... hast du demnach auch das Problem mit dem Reakor Count, was ich im ersten Posting angesprochen habe?
I'll never give up until the very end!
User avatar
korghano
D2X-XL Friend
D2X-XL Friend
Posts: 244
Joined: Tue Sep 25, 2007 8:27 pm
Location: Merseburg
Contact:

Postby korghano » Sun Jul 04, 2010 7:23 pm

Hires Texturen und Models nutze ich auch , viel lieber aber die Texturen von Irontower welche Du hier im Forum findest im Mod ,die verlangen Deinem System so richtig was ab :wink:

Ich spiele z.Z. auf einem Notebook und muss zwangsläufig Abstriche in Bild Qualität und Darstellungsqualität machen aber DX2 sieht trotsdem prächtig aus .

Manche Einstellungen kannste Du nur vornehmen wenn D2X nicht werkelt andere wiederum nur im Game wenn Du Veränderungen sehen möchtest.

Die Geschichte mit Reaktor und Countdown kann ich bestätigen das beobachten wir auch schon eine Weile .

Schau Dir einfach die Links in Diedels Signatur , dem Autor von D2X an, dort findest Du viele nützliche Informationen .
ACER Aspire 7730G Notebook

Intel Core 2 Duo P7350 2GHz

4GB RAM

2x320GB HDD

Nvidia 9300 M GS

8xDVD SM DL LS

Windows 7 Ultimate 64bit
User avatar
karx11erx
D2X-XL Master
D2X-XL Master
Posts: 8111
Joined: Mon Sep 24, 2007 8:48 pm
Location: Wilferdingen, Germany
Contact:

Postby karx11erx » Sun Jul 04, 2010 11:15 pm

Wie lange gibts die Reaktor-Probleme schon? Seit ich die Physikverarbeitung auf fixe 40 fps eingestellt habe (siehe Release Notes)?

Nett übrigens, dass mal einer was sagt. :P

Aber korghano hasst Sourceforge.net ja. :roll:
User avatar
IppoSenshu
Posts: 41
Joined: Sun Jul 04, 2010 2:57 pm

Postby IppoSenshu » Sat Jul 10, 2010 8:13 am

Wenn das mit dem Reaktor schon bekannt ist, dann ist ja gut. :)

Zu der Performance habe ich aber eine Frage und zwar, wie kann ich diese verbessern? Die HQ-Modelle und HQ-Sounds würde ich gerne behalten und die Texturen auch, im Notfall würde ich aber dann doch lieber die Texturen abgeben. Wenn ich wüsste welche Optionen am meisten Performance sparen würden, könnte ich damit rumspielen.
I'll never give up until the very end!
User avatar
karx11erx
D2X-XL Master
D2X-XL Master
Posts: 8111
Joined: Mon Sep 24, 2007 8:48 pm
Location: Wilferdingen, Germany
Contact:

Postby karx11erx » Sat Jul 10, 2010 8:20 am

Coronas, Rauch, Lighting, Render Quality.
User avatar
korghano
D2X-XL Friend
D2X-XL Friend
Posts: 244
Joined: Tue Sep 25, 2007 8:27 pm
Location: Merseburg
Contact:

Postby korghano » Sat Jul 10, 2010 5:06 pm

karx11erx wrote:Coronas, Rauch, Lighting, Render Quality.


Nimm den Haken bei den Effekten raus und Du wirst einen beachtlichen Performance Schub verspüren aber verzichte nicht auf die Texturen denn diese und Diedels D2X machen jetzt ein Grossteil von Descent 2 aus das man so einfach nur geniessen sollte :wink:
ACER Aspire 7730G Notebook

Intel Core 2 Duo P7350 2GHz

4GB RAM

2x320GB HDD

Nvidia 9300 M GS

8xDVD SM DL LS

Windows 7 Ultimate 64bit
User avatar
IppoSenshu
Posts: 41
Joined: Sun Jul 04, 2010 2:57 pm

Postby IppoSenshu » Sun Jul 11, 2010 10:54 am

Vielen dank, keine Abstürze mehr und die Performance ist super. :wink:
I'll never give up until the very end!
User avatar
karx11erx
D2X-XL Master
D2X-XL Master
Posts: 8111
Joined: Mon Sep 24, 2007 8:48 pm
Location: Wilferdingen, Germany
Contact:

Postby karx11erx » Sun Jul 11, 2010 11:33 am

Tu mir einen Gefallen: Mach den Haken wieder rein, stell alle Effekte ab und dann einen nach den anderen wieder an und sukzessive auf höhere Einstellung, bis es kracht, und sage mir, ab wann das passiert, ok? :)
User avatar
IppoSenshu
Posts: 41
Joined: Sun Jul 04, 2010 2:57 pm

Postby IppoSenshu » Sun Jul 11, 2010 1:53 pm

Es liegt wohl an den Coronas und den "Light Trails". Wenn ich Light Trails auf Advanced stelle, wird die Performance plötzlich sehr schlecht und wenn ich die Coronas zusätzlich noch aktiviere, kracht es alle 2-3 Minuten.
Alle anderen Effekte kann ich aktivieren und auf max stellen, ohne dass irgendetwas passiert.

Beim experimentieren ist mir auch aufgefallen, dass es zwischen durch schwere Fehler bei den Texturen gab. An welcher Option das liegt kann ich leider nicht sagen, scheint zufällig auf zutreten.

Hier mal zwei Screenshots von mir:
http://img202.imageshack.us/img202/6398 ... te0000.jpg
http://img704.imageshack.us/img704/4976 ... te0001.jpg

Auch ist mir aufgefallen, das manche Abstürze eher zufällig sind. Wenn ich alle Effekte deaktiviere und danach auf direkt auf Medium stelle, läuft das Spiel gut. Wenn ich alles deaktiviere und danach direkt alles auf Low stelle, kracht es fast immer beim laden eines Savegames.
I'll never give up until the very end!
User avatar
karx11erx
D2X-XL Master
D2X-XL Master
Posts: 8111
Joined: Mon Sep 24, 2007 8:48 pm
Location: Wilferdingen, Germany
Contact:

Postby karx11erx » Sun Jul 11, 2010 2:31 pm

Ich denke, dass das an Deinen Grafiktreibern liegt; oder evtl. auch an der Gehäusebelüftung. Manche Optionen (Coronas z.B.) können u.U. hohe Last der GPU erzeugen, und wenn es dann im Rechner zu heiss wird, kann das auch Abstürze verursachen.

Falls Du mit "best" Lighting spielst, schalte da auch mal eins runter.
User avatar
korghano
D2X-XL Friend
D2X-XL Friend
Posts: 244
Joined: Tue Sep 25, 2007 8:27 pm
Location: Merseburg
Contact:

Postby korghano » Sun Jul 11, 2010 6:06 pm

Durchsichtige Texturen wie auf dem zweiten Screenshot zu sehen sind treten bei mir und einem Bekannten auch auf , allerdings nur wenn die Beleuchtung auf der 2 Stufe Standart steht es gibt zwei davon d.h. versuch mal den Beleuchtungs Slider auf hoch zu stellen ob Du dann immer noch Texturprobleme hast
Ein Lüftungs Problem schliesse ich mal aus da ich mit einem Acer Notebook spiele allerdings ohne Effekte ich weiss in diesem Fall nicht in wie weit D2X in der Beleuchtung beeinflusst wird wenn die Effekte abgeschalten sind.
Kühlungsprobleme beo meinen Bekannten schliessen wir auch aus.
ACER Aspire 7730G Notebook

Intel Core 2 Duo P7350 2GHz

4GB RAM

2x320GB HDD

Nvidia 9300 M GS

8xDVD SM DL LS

Windows 7 Ultimate 64bit
User avatar
IppoSenshu
Posts: 41
Joined: Sun Jul 04, 2010 2:57 pm

Postby IppoSenshu » Sat Jul 17, 2010 7:42 am

Ich wollte mal eine kurze Rückmeldung geben:
die Reaktor Probleme sind nun behoben - vielen dank dafür! :)
I'll never give up until the very end!

Return to “D2X-XL Hilfe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest