Youtube Tutorial

Installationsprobleme, Anwendungsfragen und sonstige Schwierigkeiten

Moderator: Frustikus

Tnecsed
Posts: 14
Joined: Thu Jan 19, 2012 11:08 pm

Youtube Tutorial

Postby Tnecsed » Tue Jan 24, 2012 12:25 pm

Ich habe mich in den letzten Tagen mal damit beschäftigt, ein Tutorial mit Camtasia Studio 7.1 und Fraps 3.4.7 aufzunehmen, wie man D2X-XL ans laufen bekommt. Vielleicht ist es ein bisschen zuuu umfangreich, aber besser ein wenig zu viel als ein viel zu wenig und später mit 1000 Fragen zugeballert zu werden :wink:

Das Tutorial beinhaltet die Installation von D2x-xl von Anfang an, sprich

-Download der Vollversion von gog.com
-DosBoxGameLauchner zum Patchen von Descent 1 auf 1.4a und 1.5
-Download der neuesten Version von D2x-xl
-das Erstellen eines eigenen Piloten, Bildschirmauflösung und Musik
-das Einfügen der benötigten Dateien wie z.B. die Hires Sounds
-das Konfigurieren der d2x.ini für deutsche Sprache und automatisches Laden eines eigen erstellten Piloten
-und zum Schluss noch wie man ein Bug Ticket erstellt.

Hinterlegt habe ich das ganze mit OST aus Descent 1. Ich hoffe, dass das Tutorial nicht völlig auseinander gerissen wird, da es mein erstes Tutorial überhaupt ist und ich deshalb viel Zeit und Liebe in das Projekt gesteckt habe :)

So genug geredet, hier die Links zu meinen Videos:

Part 1 http://www.youtube.com/watch?v=jt_yVpHJo24

Part 2 http://www.youtube.com/watch?v=PJxV-QpTklw
User avatar
karx11erx
D2X-XL Master
D2X-XL Master
Posts: 8111
Joined: Mon Sep 24, 2007 8:48 pm
Location: Wilferdingen, Germany
Contact:

Re: Youtube Tutorial

Postby karx11erx » Tue Jan 24, 2012 12:35 pm

Das ist nett.

Persönlich mag ich Video-Tutorials zu Programminstallationen allerdings nicht so sehr. Text und Screenshots sind imo viel besser, weil man viel leichter hin und herspringen, sich was nochmal angucken und Dinge auslassen kann, die man nicht unbedingt wissen muss.
User avatar
IppoSenshu
Posts: 41
Joined: Sun Jul 04, 2010 2:57 pm

Re: Youtube Tutorial

Postby IppoSenshu » Fri Jan 27, 2012 6:41 pm

Ich finde das Tutorial sehr gelungen und ausführlich. Wird bestimmt vielen Leuten weiterhelfen, da es Schritt für Schritt alles erläutert. Super gemacht, Tnecsed! :)
I'll never give up until the very end!
User avatar
karx11erx
D2X-XL Master
D2X-XL Master
Posts: 8111
Joined: Mon Sep 24, 2007 8:48 pm
Location: Wilferdingen, Germany
Contact:

Re: Youtube Tutorial

Postby karx11erx » Fri Jan 27, 2012 6:44 pm

So sind die Geschmäcker verschieden. Auf jeden Fall sehr guter Vortrag - Klassen besser als alles, was ich sonst so an Video-Tutorials auf Youtube genossen habe. Dir kann man richtig gut zuhören. :thumb:
Tnecsed
Posts: 14
Joined: Thu Jan 19, 2012 11:08 pm

Re: Youtube Tutorial

Postby Tnecsed » Fri Jan 27, 2012 7:01 pm

Wow, Danke :)

Ich kann das gut nachvollziehen, dass Text und Screenshots eine entspannte Methode sind, Tutorials zu gestallten, da man nicht immer Pause drücken muss usw. Als es jedoch bei mir nicht funktioniert hat, bin ich sofort auf Youtube gegangen und habe d2x-xl tutorial eingegeben. Wenn ich nicht wusste wie, hat Youtube mit bisher immer gute Dienste geleistet, bis auf dieses Mal :) Deshalb dachte ich mir, warum nicht selber machen.

Vielleicht erspart es dir, Diedel, ein paar unnöige Fragen, die du so oder so mit: "Junge, hast du eigentlich meine Signatur nich gelesen ?" beantwortest ;)

Und sobald ich aus der Schweiz wieder da bin und ich mir diesmal mal nichts gebrochen haben sollte, werde ich das Video noch insofern bearbeiten, dass ich ein paar Verlinkungen einbaue, die einen direkt zu einem gewünschten Punkt des Videos springen lassen. Dies lässt sich ja wunderbar in die Danksagung einbauen, weil die eh keinen interessiert, ich aber für angebracht hielt :)
User avatar
karx11erx
D2X-XL Master
D2X-XL Master
Posts: 8111
Joined: Mon Sep 24, 2007 8:48 pm
Location: Wilferdingen, Germany
Contact:

Re: Youtube Tutorial

Postby karx11erx » Fri Jan 27, 2012 7:06 pm

Nachdem ich mir jetzt das ganze Tutorial angeschaut habe, möchte ich allerdings doch folgendes dazu sagen:

  1. Der bei weitem größte Teil befasst sich mit der Installation von Descent, insb. der GoG-Version davon. Ideal wären zwei Videos gewesen: Eines für die grundlegende Descent-Installation und eines für D2X-XL (dann hättest Du ein noch dankbareres Publikum)
  2. Die Installation von Hires-Texturen, Modellen und Sounds lässt Du aus - damit haben viele Leute Probleme
  3. Den Default-Piloten würde ich nicht löschen, sondern einfach einen neuen Piloten anlegen und dabei die Einstellungen aus "default" kopieren. Alternativ kannst Du auch einfach profiles/default.plr und profiles/default.plx umbenennen.
  4. Der default-Pilot wird nur geladen, weil das in config/d2x-default.ini so vermerkt ist. Diese Datei sollte aber vom Anwender nach config/d2x.ini kopiert und an sein System angepasst werden. D2X-XL sucht nämlich immer zuerst nach config/d2x.ini und nimmt config/d2x-default.ini, wenn es d2x.ini nicht findet. Der Sinn dahinter ist, dass der Installer eine Standard-Konfiguration mitliefern kann, ohne dass diese jedesmal die u.U. angepasste Konfiguration eines Spielers überschreibt (in der Du u.a. dafür sorgen kannst, dass D2X gleich mit dem gewünschten Spieler, in der gewünschten Bildschirmauflösung und im Vollbild- oder Fenstermodus startet)
  5. Wenn d2x.ini keine Bildschirmauflösung vorgibt, nimmt D2X-XL die maximal mögliche (wird beim Grafiktreiber abgefragt). Sobald die Pilotendatei geladen wird, wird dann auf die dort vermerkte Auflösung umgeschaltet
  6. Ist nicht kritisch, aber du musst den Installer nicht ins Descent-Verzeichnis ziehen. Im Grunde ist das ein selbstextrahierendes Archiv, das Dich nach dem Start nach dem Zielordner für die enthaltenen Dateien fragt

Ein Tipp: Versuchs mal mit dem Firefox-Addon "Download Status Bar".

Was man vor der Installation der aktuellen Programmversion machen sollte ist, die Hires-Daten zu installieren. Tut mans hinterher, überschreibt man u.U. einige vom Installer aktualisierte Texturen (ist im Grunde aber nicht schlimm, kaputt geht dabei nichts).
Tnecsed
Posts: 14
Joined: Thu Jan 19, 2012 11:08 pm

Re: Youtube Tutorial

Postby Tnecsed » Fri Jan 27, 2012 7:38 pm

Der bei weitem größte Teil befasst sich mit der Installation von Descent, insb. der GoG-Version davon. Ideal wären zwei Videos gewesen: Eines für die grundlegende Descent-Installation und eines für D2X-XL (dann hättest Du ein noch dankbareres Publikum)


Jo...stimmt... wie gesagt, ich werde eine Verlinkung einfügen, die bis zur Installation von d2x-xl springt.

Die Installation von Hires-Texturen, Modellen und Sounds lässt Du aus - damit haben viele Leute Probleme


Damit hab ich mich nicht beschäftigt da du in deinem Installationspost die Medres Textures zum download angeboten hast

Den Default-Piloten würde ich nicht löschen, sondern einfach einen neuen Piloten anlegen und dabei die Einstellungen aus "default" kopieren. Alternativ kannst Du auch einfach profiles/default.plr und profiles/default.plx umbenennen.


Sowas muss einem ja auch mal gesagt werden :D Aber es klappt ja auch so und mit der default.ini hat man ja noch ein Backup wie erwähnt.
Der default-Pilot wird nur geladen, weil das in config/d2x-default.ini so vermerkt ist. Diese Datei sollte aber vom Anwender nach config/d2x.ini kopiert und an sein System angepasst werden. D2X-XL sucht nämlich immer zuerst nach config/d2x.ini und nimmt config/d2x-default.ini, wenn es d2x.ini nicht findet. Der Sinn dahinter ist, dass der Installer eine Standard-Konfiguration mitliefern kann, ohne dass diese jedesmal die u.U. angepasste Konfiguration eines Spielers überschreibt (in der Du u.a. dafür sorgen kannst, dass D2X gleich mit dem gewünschten Spieler, in der gewünschten Bildschirmauflösung und im Vollbild- oder Fenstermodus startet)


Hmmm... Vielleicht bin ich zu schlecht im "Zwischen den Zeilen lesen". Ich frage mich jetzt, wo und wann ich was anderes oder falsches erwähnt habe. :clue:

Wenn d2x.ini keine Bildschirmauflösung vorgibt, nimmt D2X-XL die maximal mögliche (wird beim Grafiktreiber abgefragt). Sobald die Pilotendatei geladen wird, wird dann auf die dort vermerkte Auflösung umgeschaltet


Ok

Ist nicht kritisch, aber du musst den Installer nicht ins Descent-Verzeichnis ziehen. Im Grunde ist das ein selbstextrahierendes Archiv, das Dich nach dem Start nach dem Zielordner für die enthaltenen Dateien fragt


I know. Deshalb hab ich ja dazugesagt dass man nun den Zielordner nicht mehr auswählen muss.


Danke, dass du dir Zeit genommen hast, mein Tutorial zu analysieren. Aus Kritik, sei sie Positiv oder Negativ, kann man lernen und es beim nächsten mal besser machen (um dann wieder lernen zu dürfen :D ) Ich werde Descent im Urlaub vermissen.
User avatar
karx11erx
D2X-XL Master
D2X-XL Master
Posts: 8111
Joined: Mon Sep 24, 2007 8:48 pm
Location: Wilferdingen, Germany
Contact:

Re: Youtube Tutorial

Postby karx11erx » Fri Jan 27, 2012 8:47 pm

Tnecsed wrote:
Den Default-Piloten würde ich nicht löschen, sondern einfach einen neuen Piloten anlegen und dabei die Einstellungen aus "default" kopieren. Alternativ kannst Du auch einfach profiles/default.plr und profiles/default.plx umbenennen.


Sowas muss einem ja auch mal gesagt werden :D Aber es klappt ja auch so und mit der default.ini hat man ja noch ein Backup wie erwähnt.

Wer lesen (und suchen :P) kann ist klar im Vorteil. ;) Das gilt auch für mich, denn Du hast ja zwei Videos gemacht ...! Oh mann, dafür habe ich eine Facepalm verdient. :lolol:

Ist ja alles nicht schlimm. Ich erkläre Dir einfach peu a peu Dinge Du die nicht weisst, und die kannst Du dann einarbeiten (oder erfährst sie zumindest).

Eins noch: "Descent" wird auf der zweiten Silbe betont (also nicht "DIEßnt", sondern "dießENT").
Tnecsed
Posts: 14
Joined: Thu Jan 19, 2012 11:08 pm

Re: Youtube Tutorial

Postby Tnecsed » Fri Jan 27, 2012 9:38 pm

Eins noch: "Descent" wird auf der zweiten Silbe betont (also nicht "DIEßnt", sondern "dießENT").


:sorry: Haha das hört sich jetzt iwie komisch an aber ich werde es mir einprägen. Ich sitze dann morgen auf der Autofahrt in die Schweiz so da: "diiiii ßEND!!!!, diiiiiii ßEND!!!!" :D

Ist ja alles nicht schlimm. Ich erkläre Dir einfach peu a peu Dinge Du die nicht weisst, und die kannst Du dann einarbeiten (oder erfährst sie zumindest).


Das meinte ich ja damit, als ich sagte, dass man aus Kritik lernt :cheers:

So.. bin bis 06.02. weg. Bis dann :)
User avatar
karx11erx
D2X-XL Master
D2X-XL Master
Posts: 8111
Joined: Mon Sep 24, 2007 8:48 pm
Location: Wilferdingen, Germany
Contact:

Re: Youtube Tutorial

Postby karx11erx » Fri Jan 27, 2012 10:03 pm

Ich will auch skifahren ... :?

"Decent" heisst "anständig", "Descent" heisst "Abstieg" (physikalisch, also wenn man nach unten läuft, fährt, taucht ...). Siehe auch "descente", französisch für "Abfahrt"; das Wort wird auch beim Skifahren verwendet - womit wir wieder beim Thema wären ...

Return to “D2X-XL Hilfe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest